Soulfood aus Vorräten

Soulfood aus Vorräten · 04. April 2020
Was gibt es besseres als ein frisches Brot aus dem Ofen? Brotbacken hat etwas archaisches. Es braucht Zeit, Mehl, Salz Wasser und Triebmittel. Es ist eine Wissenschaft für sich. Aber heute nicht. Heute zeige ich Euch ein einfaches Rezept. Es braucht ganz wenig Hefe und gibt wenig Aufwand. Und das Resultat ist schlicht toll. "Mami, das ischs beschte Brot wos git" sagt mein Sohn, und er ist mein härtester Kritiker.

Soulfood aus Vorräten · 01. April 2020
Apfelwähe, ein wunderbares Gericht, aus den Vorräten die da sind. Schnell gemacht, und passt eigentlich immer. Optional können auch andere Früchte verwendet werden. Bald ist der Rhabarber da. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Soulfood aus Vorräten · 29. März 2020
Soulfood vom Feinsten! Aus Teigwaren und Kartoffeln ein schnelles feines Zmittag und dann noch ein Apfelmus aus dem Vorrat dazu. So mögen es Kinder auf jeden Fall. - En Guete!

Soulfood aus Vorräten · 10. April 2019
Ein Dessert um bei Besuch zu brillieren. Ohne viel Aufwand, innert kurzer Zeit zubereitet und erst noch super lecker.